Impulstherapie?

OrthoSPOK bedeutet Impulstherapie mit modernster Technologie für stationäre und ambulante
Anwendung in Kliniken und Arztpraxen, aber auch beim Patienten Zuhause

In der Phase der Genesung kann die Impulstherapie zusammen mit Medikamenten oder in Kombination mit anderen physiotherapeutischen Maßnahmen supportiv durchgeführt werden.
Die gezielte örtliche Behandlung der Gelenke ist von besonderer Bedeutung.
Sie ermöglicht dem Arzt auf schonende Weise effektive Behandlungsergebnisse zu erzielen
und unerwünschte Wirkungen verabreichter Medikamente zu minimieren.
Die von OrthoSPOK erzeugten Impulse habeneine hohe therapeutische Wirkung:
schmerzlindernd, entzündungshemmend und erwärmend.

Indikationen:

Bewegungseinschränkung der Gelenke
Osteoarthrose der Knie- und Beckengelenke
Osteochondrose der Wirbelsäule
Rheumatoide Arthritis
Gelenkerkrankung
Periarthritis
Hüftgelenkarthrose
Osteoporose

Es werden 3 verschiedene Sonden benutzt:

 

1: Wirbelsäule, 2: große Gelenke, 3: kleine Gelenke

[Home] [OrthoSPOK pro] [Wirblesäule] [große Gelenke] [kleine Gelenke] [Kontakt]